Impressum/Nutzungsbedingungen

Zentraler Betriebshof Gladbeck
Eigenbetrieb der Stadt Gladbeck

Betriebsleiter: Heinrich Vollmer

Betriebsausschussvorsitzender: Klaus Omlor

Wilhelmstraße 61
45964 Gladbeck
Telefon 02043-99 2101
E-Mail: zbg@zb-gladbeck.de

Inhaltliche Verantwortung:

Das Angebot von www.zb-gladbeck.de besteht aus eigenen Inhalten.  
Die redaktionelle Verantwortung für die www.zb-gladbeck.de-Inhalte liegt, soweit nicht anders angegeben, bei

Brigitte Köhler (Verantwortlich iSd Presserechts)
Zentraler Betriebshof Gladbeck
Wilhelmstraße 61, 45964 Gladbeck
Telefon 02043-992339
Telefax 02043-991390
E-Mail: brigitte.koehler@zb-gladbeck.de

E-Mail-Adressen, E-Mail-Kontaktformulare sowie sonstige elektronische Kommunikationsangebote der Stadt Gladbeck stellen keinen Zugang für elektronisch signierte oder für verschlüsselte elektronische Dokumente dar. Ein Zugang nach § 3a VwVfG, § 36a SGB I oder § 87 a AO ist durch den Zentralen Betriebshof Gladbeck ausdrücklich nicht eröffnet.

Trotz sorgfältiger Recherchen kann es vorkommen, dass ein World Wide Web-Dienst oder eine Seite im Internet außerhalb von www.zb-gladbeck.de unzutreffende Daten oder Links enthält. Für die Aktualität und Richtigkeit aller Angaben in www.zb-gladbeck.de wird deshalb keine Gewähr und keine Haftung übernommen.
Urheberrecht:
Es gelten die gesetzlichen Copyright-Bestimmungen. Die hier veröffentlichten Daten, das Layout der Homepage, die verwendeten Grafiken sowie die Sammlung der Beiträge sind urheberrechtlich geschützt. Jede anderweitige Reproduktion oder Anzeige innerhalb fremder Frames ist ohne schriftliche Genehmigung untersagt.

Cookies:

Cookies sind Dateien, die wir - mit Ihrem Einverständnis - auf Ihrer Festplatte, nicht auf unseren Servern ablegen. Die in Cookies enthaltenen Informationen dienen der Erleichterung der Navigation und vermeiden, dass Sie bei der Nutzung verschiedener unserer Angebote Ihre gesamten Registrierungsdaten neu eingeben müssen. Sie können das Speichern von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, in dem Sie in Ihren Browser-Einstellungen "keine Cookies akzeptieren" wählen. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, kann dieses aber zu Funktionseinschränkungen unserer Angebote führen.

Externe Links:

Angaben zum Haftungsausschluss: Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass durch das Setzen eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mitzuverantworten seien. Dies könne nur dadurch verhindert werden, dass eine ausdrückliche Distanzierung von fremden Inhalten erfolge. www.zb-gladbeck.de enthält auf seinen Seiten einige Links zu anderen Seiten im Internet. Für sämtliche Links gilt: Der Zentrale Betriebshof Gladbeck erklärt ausdrücklich, dass dieser keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der angelinkten Seiten hat. Deshalb distanzieren sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten jeder angelinkten Seite und machen sich deren Inhalte nicht zu Eigen. Diese Erklärung gilt für alle inwww.zb-gladbeck.de angezeigten externen Links und für alle Inhalte fremder Seiten, zu denen beiwww.zb-gladbeck.de sichtbare Banner, Buttons und sonstige Verweise führen.

Datenschutzhinweise:

Personenbezogene Daten werden bei der Nutzung von www.zb-gladbeck.de nach den Bestimmungen datenschutzrechtlicher Vorschriften verarbeitet und genutzt. Maßgebliche Rechtsgrundlagen sind das Teledienstegesetz (TDG) sowie Teledienstedatenschutzgesetz (TDDSG). Soweit personenbezogene Daten im Rahmen von Anwendungen städtischer Ämter und Betriebe erhoben, verarbeitet und genutzt werden, gelten die jeweiligen spezialgesetzlichen Regelungen und/oder das Datenschutzgesetz NRW. Übermittelte personenbezogene Daten werden nur solange gespeichert, wie dies für die Nutzung des jeweiligen Dienstes im Angebot von www.zb-gladbeck.de erforderlich ist. Insbesondere die in § 3 TDDSG enthaltenen Grundsätze für die Verarbeitung personenbezogener Daten und das nach § 7 TDDSG verankerte Auskunftsrecht des Nutzers werden gewahrt. Bitte beachten Sie, dass die Übermittlung von Informationen im Internet nicht völlig sicher ist. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass Dritte die von Ihnen übermittelten Daten abfangen oder verändern. Von daher sollte in Angelegenheiten, die besondere Vertraulichkeit erfordern, auf andere Arten der Übermittlung zurückgegriffen werden. Ein Verkauf von Adressen an Dritte findet nicht statt.