Urnenkammer

Immer mehr Bestattungen auf den Gladbecker Friedhöfen sind Urnenbeisetzungen.

Um diesem Trend nachzukommen und die Bestattungsmöglichkeiten in Gladbeck noch attraktiver zu gestalten, hat der Zentrale Betriebshof Gladbeck auf den drei Friedhöfen Urnenwände errichtet. Die Urnenkammern werden als Urnenkammer-Reihengrab und als Urnenkammer-Wahlgrab angeboten.

In einem Urnenkammer-Reihengrab kann jeweils eine Urne für die Dauer von 25 Jahren beigesetzt werden. Die Urnenkammer-Wahlgräber dienen der Aufnahme von jeweils zwei Urnen. Die Nutzungszeit beträgt hier 33 Jahre mit der Option auf Verlängerung.

Die Standardplatten, die diese Nischen verschließen, können wie bei einem Grabstein gestaltet oder gegen andere individuelle Platten ausgetauscht werden. Vor der Urnenwand können Gestecke oder Blumen abgelegt und Kerzen aufgestellt werden.

Für weitere Informationen oder spezielle Fragen stehen wir Ihnen gerne telefonisch oder in einem persönlichen Gespräch zu Verfügung.